Weltgebetstag am 6. März in Köln und in Bonn

„Informiertes Beten – betendes Handeln“ – unter dieser Devise treffen sich Christen in ökumenischer Gemeinschaft zum Feiern eines gemeinsamen Gebetes. Die diesjährige Liturgie wurde von einer Gruppe aus Simbabwe vorbereitet und steht unter dem Thema: „Steh auf und geh!“

Der Gottesdienst wird wie üblich am ersten Freitag im März, also dem 6. März, gefeiert. Er beginnt in Köln in unserer St. Johannis-Kirche um 15.00 Uhr (anschließend Kaffeetrinken). In Bonn findet er in diesem Jahr statt in der Emmaus-Kirche (Borsigallee) und beginnt um 17.00 Uhr. Ein Vorbereitungstreffen dazu erfolgt am 6.1. um 19.00 Uhr in St. Edith Stein (Borsigallee).

Weitere Infos unter www.weltgebetstag.de

Ökumenische Spätschichten in der Passionszeit in Bonn

Auch 2020 beteiligen sich wieder Glieder unseres Bonner Gemeindeteils an den ökumenischen Spätschichten in Bonn. Die Termine sind jeweils Donnerstag um 21.00 Uhr in der Werktagskapelle der Edith-Stein-Kirche, und zwar am 5.3., 12.3., 19.3., 26.3. und 2.4. Nehmen Sie diese Besinnungszeiten in der Passionszeit in ökumenischer Gemeinschaft wahr.

Gemeindeversammlung am 15. März

Im Anschluss an einen verkürzten Gottesdienst am 15. März in Köln wird die erste Gemeindeversammlung in 2020 stattfinden. Dabei sind folgende Punkte zu behandeln:

Bericht des Pastors über das Leben der Gemeinde

Kassenabschluss 2019

Kassenprüfbericht und Entlastung von Kirchenvorstand und Rendant

Haushaltsplan 2020

Wahl der Kassenprüfer

Umlagezusage für 2021

Wahl von Synodalen samt Stellvertreter(inne)n für die Bezirkssynode

Informationen zum Thema Berufung / Vakanz

Verschiedenes

„Stimmberechtigt sind alle Gemeindeglieder, die das 16. Lebensjahr vollendet haben und konfirmiert oder zum Altarsakrament zugelassen sind“ (§ 6 Abs. 1 der Gemeindeordnung). Also kommen Sie, reden Sie und entscheiden Sie mit! Es geht auch um Ihr Geld, vor allem aber: um Ihre Gemeinde!

 

header


Geistliche Impulse während der Coronakrise

 

Hier Klicken!